Unterstützung durch Kooperation

Haben wir Ihr Interesse an einer Onlinebegleitung im Strafvollzug geweckt? Dann sind wir Ihnen gerne bei der Realisierung ähnlicher Projekte sowie der dauerhaften Etablierung von Onlinebegleitungen im Rahmen einer Kooperation behilflich!


Das Projekt "crimeic 1.0" hat gezeigt, dass eine Onlinebegleitung im Strafvollzug tragfähig und zukunftsträchtig ist. Sie kann einen sinnvollen Beitrag zur Resozialisierung leisten und bietet viele Vorteile für den Vollzug selbst sowie die beteiligten Begleiter*innen. Wir hoffen daher, Anregungen gegeben zu haben und/oder solche weiterhin geben zu können.


Wenn Sie zu unserem Pilotprojekt oder in Bezug auf die veröffentlichten Forschungsergebnisse Fragen haben, sind wir stets offen und bereit, gegebenenfalls Tipps oder Hilfestellungen zu geben. Wenn Sie möchten, dass wir Sie bei der Realisierung und Durchführung ähnlicher Projekte in Form einer Kooperation unterstützen, schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an info(at)crimeic.de oder nutzen Sie unser komfortables Kontaktformular. Es gibt schließlich eine Reihe von Möglichkeiten, wie eine Kooperation zwischen Ihnen und uns aussehen kann. 


Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!