Willkommen auf crimeic.de!

"crimeic 1.0" war ein Pilotprojekt, das teilnehmenden Inhaftierten der Justizvollzugsanstalt Wolfenbüttel die Möglichkeit geboten hat, mittels neuer Kommunikationsformen mit freiwilligen Peer-Onlinebegleitern in Kontakt zu treten. Nachdem wir technische, personelle und rechtliche Anforderungen an eine Internetnutzung durch Inhaftierte geprüft haben, gingen wir zwischen November 2015 und Februar 2016 online: 

 

Mit Unterstützung durch unsere Kooperationspartner & Wegbegleiter gewannen wir zehn Freiwillige aus der Population der Häftlinge und zehn Freiwillige aus den Studierenden der Polizeiakademie Niedersachsen. Letztere waren nun "ehrenamtliche Onlinebegleiter" und stellten sich im Austausch den Nöten, Alltagssorgen und mitunter einfach den Interessen der Gefangenen zur Verfügung.

 

Während und nach dem Projekt wurde sorgfältig evaluiert und es wurden Kritiken und Eindrücke der Beteiligten gesammelt, so dass im Nachhinein eine wissenschaftlich fundierte Auswertung möglich war.

 

Durch die gesammelten Erfahrungen und die Auswertung konnten neue Gesichtspunkte berücksichtigt werden, die das crimeic-Konzept heute noch besser machen für eine sichere und nutzbringende Onlinebegleitung im Rahmen ehrenamtlicher Sozialarbeit.

 

Onlinebegleitung im Strafvollzug - crimeic.de (Bildquelle: Verlag für Polizeiwissenschaft)
(Bildquelle: Verlag für Polizeiwissenschaft)

Bei Interesse können Sie unser Buch käuflich beim Verlag, direkt im Buchhandel oder auch im Online-Versandhandel (z.B. amazon.de) erwerben.


Nach dem erfolgreichem Durchlauf unseres Pilotprojekts stellen wir uns vor, "crimeic" - Onlinebegleitung im Strafvollzug dauerhaft zu etablieren und in naher Zukunft weiterhin für Gefangene anzubieten.

Wir möchten Sie mit dieser Internetseite umfangreich, transparent und fortlaufend über "crimeic" und die Realisierung unsere Vision informieren. Unsere Internetpräsenz wird daher ständig aktualisiert und weiterentwickelt, so dass es sich immer wieder lohnt, hier vorbeizuschauen.

Viel Freude auf unserer Internetseite wünscht das crimeic-Team!