Tim Krenzel, Jahrgang 1988, wuchs in Oldenburg auf, wo er in den Jahren 2005 bis 2007 die Fachoberschule für Verwaltung und Rechtspflege besuchte. Das anschließende Bachelorstudium an der Polizeiakademie Niedersachen schloss er 2010 mit der Arbeit „Jugendliche und Handys – Eine Herausforderung für die Polizei? Die Erscheinungsformen von Handygewalt und deren Bekämpfungsmöglichkeiten“ ab.

Bereits im Bachelorstudium wurde sein Interesse für den "kriminologischen" und "ermittelnden" Bereich geweckt. Während seines Studiums verbrachte er Ausbildungszeiten in den Niederlanden und Großbritannien. Im Rahmen des weiterbildenden Masterstudiengangs Kriminologie an der Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der Universität Hamburg hat er zusammen mit Peter Lutz Kalmbach das Projekt „crimeic – Onlinebegleitung im Strafvollzug“ durchgeführt.

Nicht nur beruflich, sondern auch privat interessiert er sich für Themen aus dem Bereich der Kriminologie sowie der Kriminalistik und hat bereits an zahlreichen ausländischen internationalen und nationalen Seminaren und Studientagungen teilgenommen. 

 

Kontakt

E-Mail: Krenzel(at)crimeic.de

Tim Krenzel
Projektleiter von crimeic: Tim Krenzel