crimeic-login

Die entsprechenden Login-Bereiche von "crimeic" werden durch Passwörter geschützt. Erst nach Eingabe des richtigen Passworts können die geschützten Bereiche eingesehen werden.

Über die jeweiligen Login-Bereiche können die Projektteilnehmer zu der datensicheren Begleitungsplattform gelangen und erhalten aktuelle Informationen über "crimeic". 


Klienten der teilnehmenden Justizvollzugsanstalt erhalten das Passwort zusammen mit den Zugangsdaten für das Nutzerprofil nach Bewilligung des Antrages auf Teilnahme an dem Projekt. Das entsprechende Antragsformular wird bei der jeweiligen Justizanstalt vorgehalten. 



Den Begleitern wird das Passwort zusammen mit ihren Zugangsdaten für das Nutzerprofil nach erfolgreicher Teilnahme am Ende des Ausbildungstages ausgehändigt.



Neben den Beteiligten werden die Administratoren bzw. Beobachter lediglich auf die Einhaltung der Statuten des Projekts achten und für die Beteiligten u.a. jederzeit über die interne Mail-Funktion der Begleitungsplattform ansprechbar sein.



Hinweis: Die Passwörter werden nach dem Einstellen neuer Unterlagen aktualisiert und per E-Mail mitgeteilt.